YesterPlay: Super Chase – Criminal Termination (Arcade, Taito, 1993)

Veröffentlicht von

„Super Chase Criminal Termination“ (ab jetzt kurz „SCCT“) ist der 3. Teil der populären Action-Rennspielserie von Taito, die mit „Chase H.Q.“ fünf Jahre zuvor ihren Anfang nahm.

Das Spiel, das intern noch den Titel „Chase 3“ trug, unterscheidet sich optisch deutlich von den beiden Vorgängern, das Geschehen findet nun Großteils in der Cockpitperspektive statt. Die Serie behielt also ihre offensichtlichen optischen Parallelen zu populären Rennspielen von Sega bei: Während die ersten beiden Spiele noch an „OutRun“ erinnerten, ließ man sich nun von „Rad Mobile“ inspirieren. Inhaltlich orientierte man sich wieder stärker am ersten Teil der Serie, die Waffen bleiben während der Fahrt nun wieder stecken und die Stelle am Funkgerät wurde wieder mit Nancy besetzt. Gut so, von ihr bekommen wir nach erfolgreicher Mission wenigstens frischen Kaffee! 🙂

Während die beiden Vorgänger noch auf mehrere Heimsystemem portiert wurden, schaffte es „SCCT“ nur noch auf das SNES, ebenso gibt es, soweit ich weiß, bis heute keine neue Veröffentlichung der Arcadeversion auf irgendeinem anderen System.

Ein Kommentar

Kommentar verfassen