„Syberia 2“ gibt es gerade auf’s Haus bei Origin

Veröffentlicht von

EA verschenkt an Nutzer seines Onlinedienstes Origin gerade das fantastische Adventure „Syberia 2“ von Microïds aus der Feder von Benoît Sokal. Das Spiel erreichte dank seiner Geschichte und der damals überwältigenden Grafik Höchstwertungen und sollte eigentlich, wie schon sein Vorgänger, jedem Adventurefan sowieso bekannt sein. Man muss den ersten Teil übrigens nicht gespielt haben um zu verstehen was Sache ist, dieser wird am Beginn des Spiels nochmal kurz zusammengefasst. Holt es Euch!

Kommentar verfassen