YesterPlay: Pole Position 2 (A7800, Atari, 1987)

Veröffentlicht von

„Pole Position 2“ kam bereits 1982 in den Spielhallen heraus, wurde aber erst 1987 für Ataris leider nur mäßig erfolgreiche 7800 veröffentlicht.

Statt nur einer Strecke wie im Vorgänger werden derer nun gleich 4 geboten, ansonsten hat sich am grundlegenden Spielablauf nichts geändert. Nach einer Qualifikationsrunde gilt es, innerhalb des Zeitlimits 3 Runden auf jeder Strecke zu schaffen und dabei möglichst viele Fahrzeuge zu überholen um ordentlich Bonuspunkte abzustauben. Gelingt das auf den ersten beiden Strecken noch recht schnell, wird es spätestens ab Suzuka kniffliger, weil die Strecke deutlich kurviger und enger ist als die beiden vorher.

„Pole Position 2“ sieht natürlich eine ganze Spur schicker aus als es der Vorgänger auf dem Atari 2600, besonders kleinere Details, wie davonfliegende Trümmerteile bei Explosionen nach einem Crash erfreuen das Auge. An die Arcadeversion kommt es natürlich kaum heran, was dem Spielspaß aber überhaupt nicht schadet, das Spielhallengefühl kommt auch daheim sehr gut rüber!

Kommentar verfassen